Ihr erfahrenes Team
für professionelle Serverreinigung

  • seit über 25 Jahren reinigen wir Server

  • SÜG überprüftes Fachpersonal

  • 5 Mio € Deckung IT-Versicherung

Jetzt Angebot einholen

IT-Abteilungen dieser Unternehmen lassen kritische Infrastruktur von uns reinigen:

zu den Kundenstimmen

Warum Sie uns wählen sollten

Hier finden Sie weitere Informationen über die Zusammenarbeit mit uns.

Wir verstehen Ihr Rechenzentrum als eine komplexe Immobilie mit einem definiertem Lebenszyklus und Ihren Serverraum als Teil der IT-Infrastruktur..

Dimitry Pavlotsky

Geschäftsführer Ping GmbH

Ihre Vorteile einer Serverreinigung durch uns

Klare Ziele

Unsere Dienstleistungen wie das Reinigen von Servern zielen auf den ausfallsicheren Betrieb in Rechenzentren und Serverräumen ab. Für RZ-Betreiber und Co-Locator bedeutet das Kostensenkung durch Energieeffizienz, Hochverfügbarkeit und Werterhalt.

Wir sind auf die Reinigung der Server spezialisiert

Die PING Rechenzentrum Reinigungs GmbH ist als erstes und einziges bundesweites Unternehmen ausschließlich auf die Dekontamination und Reinigung kritischer IT-Infrastrukturen wie Server spezialisiert, unter anderem nach DIN ES ISO 14664-1, Klasse 8.

Auf Nummer Sicher

Vom Projektstart an bietet die PING GmbH smarte Vorgehensweisen, geprüfte Technik und premium Dienstleistungen für nachhaltigen Rechenzentrumsbetrieb inklusive Serverbetrieb durch geschultes und sicherheitsüberprüftes Personal.

Wir verstehen Ihre Anforderungen an ein Fach-Team

Unser Team, bestehend aus unter anderem Bau-, Elektro und IT System Ingenieuren und Architekten, versteht Ihre Server sowie Ihren Serverraum als Teil Ihrer IT-Infrastruktur und Ihr Rechenzentrum als eine komplexe Immobilie mit einem fest definierten Lebenszyklus.

Diese Standards werden bei der Serverreinigung eingehalten

Folgende Standards halten wir ein, wenn wir Ihre Server reinigen.

  • ISO 14644-1
  • Für Reinräume und die dazugehörigen Bereiche ist die ISO 14644 eine Normreihe. Der alte US Federal Standard 209 E wurde von den Teilen eins und zwei der Norm abgelöst. Die Einhaltung der DIN EN ISO NORM 14644-1 Klasse 8 empfehlen ITK Hardware Hersteller wie zum Beispiel ORACLE, IBM, DELL, CISCO und andere.
  • ASHRAE 2009b/2011
  • Particulate and Gaseous Contamination Guidelines for Data Centers
  • DIN EN 50600
  • Definiert u.a. Anforderungen und Vorgaben für den Betrieb eines Rechenzentrums.
  • DIN EN 61340
  • Elektrostatik – Teil 5-1: Schutz von elektronischen Bauelementen gegen elektrostatische Phänomene. Definiert ESD-Schutz-Maßnahmen für maximal zulässige elektrostatische Aufladung entsprechend dem Human-Body-Modell.
  • DIN EN 60335-2-69
  • Eine Klassifizierung staubbeseitigender Maschinen. Unterschieden werden die Sicherheitsstaubsauger der Staubklassen L, M und H.
  • DIN EN 352-2-2002
  • Anforderungen an Gehörschutz in lauten Umgebungen wie Rechenzentren

Was kostet eine Serverreinigung?

Das Kalkulationsgerüst ist immer Mengenbasiert.

Ein Kalkulationsbeispiel für einen Serverschrank:

  • 6 Server
  • 6 aktive Komponenten
  • 4 passive Komponenten

Die Standard Reinigung dieses Serverschranks würde ja nach Anzahl der Höheneinheiten der aktiven Komponenten zwischen 3.900,- und 5.900,- Euro netto liegen.

Soweit die Downtime ausschließlich nach 17 Uhr oder am Wochenende ausgeführt werden kann, zählen entsprechende Zuschläge.

Was muss bei der Serverreinigung beachtet werden?

Server und Serverräume sollten regelmäßig gewartet, gesäubert und auf ihre Effizienz hin geprüft werden.

So lässt sich die Auslastung der Server durch eine regelmäßige Inspektion nicht nur kontrollieren, sondern auch nachhaltig verbessern. Weiterhin lassen sich Ausfälle der Server frühzeitig erkennen und gegebenenfalls beheben.

IT-Fachleute lernen durch diese Art der Vorbeugung viel über die Auslastung eines Servers und können zeitnah Verbesserungen am ganzen System vornehmen. Dadurch lassen sich Zeit und Kosten einsparen, und die tägliche Arbeit erfährt eine neue und sinnvolle Strukturierung.

Kehrbürsten sollten im Serverraum für die Bodenreinigung untersagt werden, da durch Kehren vorhandener Staub aufgewirbelt und die IT-Umgebung kontaminiert wird. Eine sichere Alternative zum Kehren im Serverraum ist das Absaugen der Serverraumflächen mit einem geeigneten Sicherheitssauger.

Eine weitere Kontaminationsquelle ist die Verpackung im Serverraum. Sie verstößt nicht nur gegen brandschutztechnische Regeln, sondern die Verpackungseinheiten kontaminieren auch die Umgebungsluft. Eine direkte Entsorgung der Verpackung durch den Lieferanten direkt nach der Lieferung kann das verhindern.

Die Konstruktion eines Serverraums sollte keinen Staub im Raum verursachen. Nicht fixierte Putz- und Farbschichten an den Decken und Wänden sollten durch geeignete Lösungen wie Dispersions-Grundiermittel behandelt werden.

Alle Reinigungsgeräte wie Staubsauger sollten mit einem zusätzlichen Schwebstofffilter ausgestattet werden. Durch sogenannte Hepa Filter wird die staubbelastete Raumluft zu fast 100 Prozent von Feinstaub befreit.

Ferner sollten die Türen in den Serverräumen überprüft werden. Staub gelangt auch durch fehlende Türdichtungen in den Serverraum. Dichtungen können bei Bedarf nachträglich installiert werden.

Zuletzt sollten Staub und Schmutz durch Besucher des Serverraums ausgeschlossen werden. Das ist durch Einsatz von Überziehschuhen oder Staubbindematten im Eingangsbereich des Serverraums realisierbar. Der Einsatz von Staubbindematten verhindert, dass die Staub- und Schmutzpartikel an den Schuhsohlen in den Serverraum getragen werden.

Welche Teile werden konkret gereinigt?

Entkabeln, Ausbauen und Öffnen der Server und Switche

Die Verkabelung der aktiven Komponenten wird pro Komponente dokumentiert. Die Komponenten werden nach Herstellervorgaben geöffnet. Unsere Techniker benutzen einen geschlossenen Unterdruckkammer mit ausreichend dimensionierten Absaugung (räumliche Trennung) sowie nur Spezialwerkzeuge, die der Hersteller vorgibt. Selbstverständlich verwenden unsere Mitarbeiter entmagnetisierte und explosionsgeschützte Arbeitsmittel.

Ausbauen der Komponenten / Module / Netzteile / RAID Datenträger

Der Ausbau der zerlegbaren Teile wie Netzteile und anderer Komponenten (soweit erforderlich, nach der eindeutigen Nummerierung und Kennzeichnung) wird wiederum nach vorgegebenem Ablauf des jeweiligen Typ von unseren Technikern gewissenhaft vorgenommen.

Vorreinigung

Hierbei werden die größten Schmutzpartikel mit einem Spezialsauger beseitigt. Dieser ist mit extra Feinstaubfiltern ausgestattet, um die Umgebung nicht zu verunreinigen.

Luftstrom Reinigung des Lüfters und der Netzteile

Per anti-korrosiven Luftbeschleuniger werden die Lüfter und das Netzteil des jeweiligen Gerätes gesäubert, um eventuellen Beschädigungen durch mechanische Einflüsse entgegen zu wirken.

Professionelle Reinigungs-Services
für Ihre IT-Infrastruktur

Reinigung von Rechenzentren nach
ISO 14644-1 Kl. 8

Serverreinigung

Komplexe Reinigung
von Spannungsanlagen (NSHV / MSHV)

Reinigung von Klima- und Lüftungstechnik

Reinigung von Doppelböden inkl. Hohlraum

Reinigung von Transformatorenstationen

Komplexe Sanierung nach Schimmelbefall

Data Center Deep Clean

Komplexe Sanierung der IT-Infrastruktur

EDV-Raum Reinigung

Technik-Raum Reinigung

Bauzwischenreinigung

Weitere Services

  • Mängellistenerfassung
  • Austausch von defekten Bodenplatten
  • Austausch von defekten Dosen, Schaltern und Leuchtmitteln
  • Austausch von defekter Verkabelung
  • Vermietung: Geprüfte Reinigungstechnik
  • Errichtung von Baustaubwänden, Zonen, Schleusen (mit/ ohne Unterdruck)

Unsere modularen, leistungserweiternden Ergänzungen werden von Kunden der PING GmbH sehr geschätzt. Während einer technischen Reinigung fassen wir alle Bestandteile eines Rechenzentrums an.

Unsere Kunden profitieren von den parallel zu den Reinigungsmaßnahmen erstellten Mängeldokumentationen und vom gleichzeitigen Austausch defekter Bauelemente wie Leuchtmittel oder Doppelbodenplatten. Unseren Kunden steht unser Mietangebot zur Verfügung, die selbst ihre Anlagen reinigen möchten.

Im Falle einer geplanten Bauausführung vermieten wir geprüfte technische Ausrüstung um zum Beispiel Baustaubentwicklung präventiv entgegenzutreten.

Kunden über die Serverreinigung durch PING

Nach entsprechender organisatorischer Vorarbeit verlief am Ausführungstag alles reibungslos wie vereinbart:

Ihre Mitarbeiter waren minutiös pünktlich zum vereinbarten Termin vor Ort und auch der Rest gestaltete sich aus unserer und unseres Auftraggebers Sicht absolut professionell und routiniert zur vollsten Zufriedenheit aller.

Florian Steinbrenner, KARL BACHL Hoch- und Tiefbau GmbH & Co. KG

Die Ausführung der Arbeiten und das Endergebnis haben meine Erwartungen voll erfüllt.

Ihr Team ist bei den Reinigungsarbeiten sehr professionell und sensibel vorgegangen und hat unserem RZ zu neuem Glanz verholfen.

Michael Possidente, Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart

Das komplette Team von Vertrieb bis Reinigungstrupp war sehr professionell. Nächster Auftrag geht wieder an die Ping GmbH.

Robin Bartz, Holy AG

Ihre Mitarbeiter waren minutiös pünktlich zum vereinbarten Termin vor Ort und auch der Rest gestaltete sich
aus unserer und unseres Auftraggebers Sicht absolut professionell und routiniert zur vollsten Zufriedenheit aller.

Uwe Witzel, Citibank, N.A. in New York

Wir waren mit der Arbeit Ihrer Firma sehr zufrieden. Neben der ordentlichen Ausführung der Arbeiten sind für uns folgende Punkte wichtig:

– Zuverlässigkeit (Einhaltung der Termine usw.),
– der Umgang mit dem Kunden
– und den Leuten vor Ort, sowie die Kommunikation. Diese Punkte wurden zu unserer vollen Zufriedenheit erfüllt.

Danke für die nette Zusammenarbeit.

Kerstin Dowe, Allianz Handwerker Services GmbH

Sehr Professionell, von der Planung bis zur Durchführung. Sehr gute Kommunikation und hervorragendes Ergebnis.

Wir werden bei Bedarf sicher wieder auf die PING RZ-Reinigung GmbH zurückgreifen und können diese unbedingt weiterempfehlen!

Navum GmbH

Rufen Sie uns jetzt an

Wir reinigen Ihre IT Infrastruktur

(030) 303.404.77