Was ist die ideale Serverraumtemperatur?

Empfohlen wird für den Serverraum eine Temperaturspanne zwischen 10 und 28 Grad. Optimal wäre eine Serverraumtemperatur, die zwischen 20 und 22 Grad liegt.

Diese Temperatur zu halten ist mehr Aufwand als das einmalige Einstellen des idealen Wertes auf einem Thermostat. Um die optimale Temperatur dauerhaft aufrechtzuerhalten, müssen einige Faktoren beachtet werden.

Deshalb ist die ideale Serverraumtemperatur in der IT-Welt auch ein häufiges und wichtiges Diskussionsthema. Lesen Sie mehr darüber, warum die richtige Temperatur im Serverraum wichtig ist und wie Sie Methoden zur Überwachung und Erhaltung nutzen können, um den Temperaturanforderungen Ihres Servers gerecht zu werden.

Energiesparende Kühlmethoden

Bei der Verwaltung und Speicherung von Daten, geben die Server Wärme ab. Wenn die Temperatur im Serverraum zu hoch wird, überhitzen sich die Server.

Hitzeschäden verursachen Fehlfunktionen an den Geräten, die zu dauerhaftem Datenverlust, bis hin zum Serverausfall führen können. Dieser Fall kann bereits schon bei einer minimalen Überhitzung eintreten.

Eine Möglichkeit, dies zu verhindern, besteht darin, die Temperatur des Serverraums über die Klimaanlage niedrig zu halten. Dies funktioniert ganz gut, hat jedoch den Nachteil, dass der Betrieb der Klimaanlage regelmäßig viel Energie verbraucht, was über einen längeren Zeitraum viel Geld kostet.

Die ideale Lösung für Serverräume besteht darin, die optimale Serverraumtemperatur festzulegen und konstant beizubehalten. Sie sollte niedrig genug gewählt werden, dass die Wärme die Komponenten nicht beschädigt, aber auch hoch genug, dass zusätzliche Kosten durch die Klimaanlage vermieden werden.

Systeme zur Temperaturüberwachung

Um eine Bild über die aktuellen Temperaturgegebenheiten in Ihrem Serverraum zu bekommen, messen Sie die Temperatur an mehreren Stellen des Raumes, um alle vorhandenen Hotspots zu registrieren.

Je größer Ihr Serverraum ist, desto schwieriger ist die Einhaltung der idealen Temperatur in allen Bereichen des Raumes. Die Messungen an den Hotspots zeigen, wo Ihre aktuellen Kühlmethoden ineffizient sind und wo Ihre Geräte möglicherweise überhitzen.

Es stehen Ihnen viele Geräte und Hilfsmittel zur Verfügung, mit denen Sie die Temperatur des Serverraums im Auge behalten können, auch wenn Sie nicht physisch anwesend sind. Zum Beispiel gibt es elektronische Thermometer, die die Temperatur im Raum automatisch den ganzen Tag über messen und aufzeichnen, um sie später bewerten zu können.

Halten der Optimaltemperatur

Sobald Sie Ihre ideale Serverraumtemperatur und die Schwachstellen festgelegt haben, können Sie mehrere Dinge tun, um die Optimaltemperatur durchgehend aufrechtzuerhalten. Erwägen Sie die Installation oder Implementierung von:

  • Luftstromplanung
  • Thermometer im ganzen
  • Raum
  • Platzierung eines
  • Kühlkanals
  • Zuverlässige AC-Einheiten
  • Generatoren

Wenden Sie sich noch heute an PING, um schnellstmöglich den Betrieb Ihrer Server bei optimaler Raumtemperatur sicherzustellen.

Wir bieten viele dieser und weiterer Dienstleistungen an und helfen Ihnen bei der Entscheidung, was für Ihren Serverraum am besten geeignet ist.